Pro Ecclesia et Pontifice

Posted by: admin at 10:41 vorm. on Februar 28th, 2018

Für Kirche und Papst, so heißt das Ehrenkreuz, mit dem Papst Franziskus Herrn Arnold Edenfeld ausgezeichnet hat. Seit 40 Jahren ist er in unterschiedlichen Aufgaben in der Gemeinde aktiv. Seit gut 20 Jahren vergeht kaum ein Tag, an dem Herr Edenfeld nicht im Dienst unserer Pfarrei im Einsatz ist, als Kirchenvorsteher, im Pfarrbüro und in der Verwaltung, im Pfarrheim und in den Grünanlagen. Keine Baumaßnahme gab es, die nicht von ihm begleitet wurde. Im Prozess des Zusammenwachsens im Pastoralverbund haben sein Engagement und seine Kompetenz Vertrauen wachsen lassen und vieles auf einen guten Weg gebracht.

Die Anerkennung durch den Papst unterstreicht noch einmal, dass jeder Dienst in der Kirche ein Dienst am Ganzen ist. Die Kirche lebt in ihren Gläubigen vor Ort und ist doch immer weltweit die eine Kirche. Das wird sichtbar, wenn wir miteinander Eucharistie feiern, das eine Opfer Jesu Christi für die ganze Menschheit. Dieses ist für Herrn Edenfeld wie für alle Gläubigen Quelle und Höhepunkt allen Handelns. Auch darum gilt unseren schönen Kirchen im Pastoralverbund sein ganz besonderes Augenmerk.

Für allen Einsatz sind wir Herrn Edenfeld zu größtem Dank verpflichtet. Umso mehr freut es uns, dass nicht nur im Gemeindeverband in Bielefeld und im Generalvikariat in Paderborn seine Sachverstand und sein Engagement geschätzt werden, sondern dass man auch in Rom dieses Zeugnis respektiert und ehrt.

In einer Feier am ersten Fastensonntag, dem 18. Februar, haben wir im Hochamt die Auszeichnung überreicht und anschließend im Pfarrheim gebührend gefeiert.

 

DSC09571_web.jpg

DSC09586_web.jpg

DSC09611_web.jpg

Tags

Archives

2017

2018