Antoniuskapelle

Antoniuskapelle_kl.jpgDie St. Antoniuskapelle steht an der Lippstädter Straße 156 in Mastholte-Süd, nahe der Gaststätte Wöstemeier.
Die Kapelle wurde vom Kapellenverein errichtet und ausschließlich durch Spenden finanziert. Am 17. Januar 2011 wurde sie durch Herrn Pastor Tadeusz Senkowski eingeweiht. Die historische Antonius-Kapelle, die der Überlieferung in der Nähe des Haustenbaches gestanden hat, hat bis zum Bau der St. Jakobus-Kirche (1658) den Gläubigen in Mastholte als Gotteshaus gedient.

Die St. Antoniuskapelle ist ständig geöffnet! Sie ist ein Ort der Ruhe, der Einkehr, des Gebetes und der persönlichen Besinnung. Viele Gruppen und Vereine machen bei ihren Ausflügen Station in der Kapelle, um dort zu beten und zu singen.

Am dritten Sonntag eines jeden Monats findet um 18.00 Uhr in der Kapelle eine Andacht statt. Bitte beachten Sie hierzu auch die Informationen im Pfarrbrief.

Kontakt: St. Antonius Kapelle Mastholte e.V., Dammstr. 28, 33397 Rietberg, Tel. 02944 / 2692
Vorstand gem. § 26 BGB: Wilfried Röhr, Carmen Huyer
www.mastholte-online.de/st-antonius-kapelle